Verladestellentechnik-Aufrüstungslösungen

Wenn nur ein Teil Ihrer Verladestelle abgenutzt oder defekt ist und ausgetauscht werden muss, sparen Sie oft die Kosten für den Kauf eines komplett neuen Systems. Oft ist eine Aufrüstung für das abgenutzte oder defekteTeil verfügbar, das die Lebensdauer des Produkts um Jahre verlängern wird und somit zu erheblichen Einsparungen führt.

Rite-Hite bietet zudem Aufrüstungen, welche die Leistung, Effizienz oder Sicherheit Ihres vorhandenen Produkts steigern.

Aufrüstung für Fahrzeugverriegelung
Rüsten Sie Ihre vorhandene Dok-Lok®-Verriegelung mit neuen Komponenten auf, die mit den Änderungen der Anhängerausführungen in der Branche Schritt halten.
 
Umrüstung der hydraulischen Überladebrücke 
Rüsten Sie Ihre vorhandene mechanische Überladebrücke auf eine hydraulische Überladebrücke mit Tastenbedienung auf, die die niedrigsten Lebensdauerkosten bietet.

Aufrüstung mit Safe-T-Lip®
Vermeiden Sie katastrophale Unfälle, indem Sie Ihrer vorhandenen hydraulischen Rite-Hite®-Überladebrücke eine Safe-T-Lip-Barriere hinzufügen.

Safe-T-Strut®-Stützsystem
Das exklusive, durch den Keil verlaufende Design trägt solide das Gewicht einer angehobenen Überladebrücke, sodass Techniker sicher darunter arbeiten können.
 
Niederhalteraufrüstung 
Verbessert die Leistung der Überladebrücke ohne strukturelle Änderungen und minimiert das Hochklappen der Überladebrücke.

Wetterabdichtungen der Verladestelle 
Schließen Sie die Lücken zwischen der Verladestelle und der Betonwand der Verladestellengrube.
 
Sektionaltorpaneele GX-4000
Vermeiden Sie die Kosten für ein komplettes Ersatztor, indem Sie beschädigte untere Sektionaltorpaneele durch die Universal ™ GX-4000-Ersatzpaneele ersetzen.

Verladestellen-Anfahrpuffer 
Schützen Sie Ihr Gebäude und Ihre Überladebrücke mit den richtigen Verladestellen-Anfahrpuffern. Verfügbar in drei verschiedenen Ausführungeen; DokSaver™, stahlbeschichtet und laminiert.

Suchen Sie einen Vertreter