Überladebrücken

Hydraulische Überladebrücken | ISO-Verladestellen | Verladeschleusen | Kommunikation und Steuerungen | Geplante Wartung

Überladebrücken von Rite-Hite sind die perfekte Wahl für anspruchsvolle Aufgaben an der Verladestelle. Sie zeichnen sich durch Robustheit, Zuverlässigkeit und niedrige Betriebskosten aus.

Überladebrücken von Rite-Hite – robust, zuverlässig und einfach zu bedienen.

Klappkeil-Überladebrücken von Rite-Hite sind äußerst robust und für schwierigste Anwendungen und Arbeitsumgebungen geeignet. Sie überzeugen durch ihre solide Plateau-Konstruktion mit warmgewalzten schweren Stahlprofilen, die für zusätzliche Stabilität und Sicherheit sorgen. Aufgrund ihrer vielseitigen Anschlußmöglichkeiten können sie einfach mit unseren Industrietoren, Fahrzeugverriegelungen, Sicherheitsbarrieren und anderen Sicherheitsprodukten kombiniert werden und garantieren einen permanenten Schutz für Ihre Mitarbeiter an der Verladestelle.

Standardfunktionen unserer Überladebrücken:
  • Sie ermöglichen einen gleichmäßigen Übergang vom Hallenboden zur Ladefläche und verfügen über eine ausreichende Querverwindungsfähigkeit, um eine eventuelle Querneigung der LKW-Ladefläche ausgleichen zu können.
  • Sie verhindern Abstürze an offenen Verladestellen und erleichtern die ungehinderte Endbeladung mit dem exklusiven Safe-T-Lip® (nicht erhältlich für mechanische oder vertikale Überladebrücken von Rite-Hite).
  • Wartungsstützen schützen das Personal bei Wartungs- und Reinigungsarbeiten.
  • Die spezielle Baukonstruktion ermöglicht den flexiblen Einsatz von 3- oder 4-Rad Gabelstaplern.

Überladebrücken von Rite-Hite mindern die Unfallgefahr für Mitarbeiter, reduzieren Sachschäden und senken die Betriebskosten. Unsere Produkte werden permanent weiterentwickelt, um den Anforderungen an der Verladestelle gerecht werden.

Überladebrücke