Klappkeilbrücke

Robust, zuverlässig und einfach zu bedienen. Die Überladebrücke G8000 ermöglicht ein sicheres und effizientes Be- und Entladen. Die Klappkeilbrücken von Rite-Hite sind äußerst robust und für schwierigste Anwendungen und Arbeitsumgebungen geeignet. Sie überzeugen durch ihr solide konstruiertes Plateau mit warmgewalzten schweren Stahlprofilen, die für zusätzliche Stabilität und Sicherheit sorgen.

Vielseitige Verriegelungsmöglichkeiten
  • Das einfach mit unserer breiten Palette an Toren, Fahrzeugverriegelungen, Sicherheitsbarrieren und sonstigen Sicherheitsprodukten kombinierbare System sorgt für einen zuverlässigen Vollzeit-Schutz Ihrer Mitarbeiter an der Verladestelle.
Hohe hydraulische Zuverlässigkeit
  • Zwei Hydraulikzylinder zur Ausrichtung des Plateaus und einer zur Ausrichtung des Vorschubs sorgen für hohe Zuverlässigkeit und geringen Wartungsaufwand.
Individuell anpassbare Steuerung
  • Die Module können an Ihre individuellen Betriebsanforderungen angepasst werden, z. B. um Tore und Fahrzeugverriegelungssysteme in den Steuerungsprozess zu integrieren.
Stabile Plateaukonstruktion
  • Die Unterzüge zur Verstärkung des Plateaus haben einen Abstand von weniger als 250 mm. Dies ermöglicht die Nutzung einer Vielzahl unterschiedlicher Flurförderzeuge.
Verschiedene Rahmenoptionen
  • Einschließlich Winkelrahmen für Vorabrahmen und Flachstahlrahmen für Austauschbrücken. Auch als Schalungsbox erhältlich.
Exklusive Sicherheitsmerkmale
  • Integrierte Wartungsstützen ermöglichen einen einfachen Servicezugang zu Plateau und Vorschub und schützen Ihre Mitarbeiter während der Reinigung und Inspektion.
  • Die optional erhältliche, 130 mm hohe Safe-T-Lip® Barriere hilft, Abstürzen von der Verladestelle vorzubeugen.
Automatische Schutzfunktion
  • Das eingebaute Notstopp-Ventil verhindert, dass die Brücke bei hydraulischem Druckverlust abstürzt.

Händler finden