FasTrax FR Kühl- und Gefrierraumtor

Das FasTrax FR-Hochleistungstor besticht durch fortschrittliche Technologie, die für erhebliche Energieeinsparungen bei Kühlhausanwendungen sorgt. Das Kühlraum-/Gefrierraumtor wurde auf Basis einer einheitlichen Betriebsplattform konzipiert, die maßgebend für die Einfachheit und Zuverlässigkeit von Industrietoren ist. FasTraX FR vereint das einzigartige Thermal-Flex-Dichtungssystem mit dem R-4 InsulMax-Isolierbehang von Rite-Hite und sorgt so in anspruchsvollen Kühl- und Tiefkühlanwendungen für erhebliche Energieeinsparungen. Die fortschrittliche Technologie minimiert das Potenzial für Reifbildung und die Notwendigkeit, unerwünschte Frostansammlungen mit Wärmelampen anzugehen.

FasTrax FR – Eigenschaften und Vorteile

  • Einfaches Design – auf Basis einer einzelnen, operativen Plattform konzipiert, lassen sich die vielseitigen Gefrierraumtore an praktisch jeden Innenraum und jede Kühl- oder Gefrierraumanwendung mit hohem Taktbetrieb anpassen. Dadurch reduziert sich der Aufwand, der durch die Pflege mehrerer unterschiedlicher Tormodelle entstehen würde, drastisch.
  • Durch die variable Laufschienenanordnung lässt sich der Torbehang für unterschiedliche Laufschienenkonfigurationen nutzen und für fast jede Anwendung mit deutlich weniger Umbaukosten anpassen.
  • Maximaler Schutz Dank zahlreicher Sicherheitsmerkmale, einschließlich der standardmäßigen Soft-Edge™-Technologie, Einweg-Lichtschranken und optionalem Sichtfeld ist die Entscheidung für FasTraX einfach.
  • Hohe Betriebsgeschwindigkeiten von bis zu 2,5 m pro Sekunde. Diese schnelle Zykluszeit maximiert die Produktivität und spart Energie.

Ressourcen-Center