FasTrax FR-Kühl- und Gefrierraumtor

Das Hochleistungstor FasTrax FR verfügt über eine fortschrittliche Technologie, mit der bei Kühlhausanwendungen erhebliche Energieeinsparungen erzielt werden können. Gleichzeitig ist das Kühlraum-/Gefrierraumtor auf einer einzigen Plattform aufgebaut, die den Standard für Einfachheit und Zuverlässigkeit von Industrietoren setzt. FasTrax FR kombiniert das einzigartige Thermal-Flex-Dichtungssystem und den isolierten Vorhang R-4 InsulMax des Unternehmens, um bei den anspruchsvollsten Kühl- und Gefrieranwendungen erhebliche Energieeinsparungen zu erzielen. Die fortschrittliche Technologie minimiert die Gefahr von Frostbildung und die Notwendigkeit, unerwünschten Frost mit Wärmelampen zu bekämpfen.

FasTrax FR-Funktionen und Vorteile

  • Diese vielseitigen Gefrierraumtore sind einfach ausgelegt auf eine einzige Betriebsplattform und passen dadurch praktisch zu allen Hochzyklusanwendungen an Innen-, Kühlraum- oder Gefrierraumtoren. Dadurch wird die Komplexität der Wartung mehrerer Tormodelle in einer Einrichtung verringert.
  • Dank der vielseitigen Schienenkonstruktionen kann der Torvorhang in mehreren Schienenkonfigurationen geführt werden und passt mit weniger kostspieligen Baumodifikationen in nahezu jede Anwendung.
  • Von Natur aus sicherer mit der standardmäßigen Soft Breakaway™-Technologie, Einweg-Lichtschranken und Virtual Vision von Natur aus sicherer, ist FasTrax FR aus Sicherheitsgründen eine einfache Wahl.
  • Als eine der höchsten Betriebsgeschwindigkeiten der Branche mit Betriebsgeschwindigkeiten von bis zu 100“ pro Sekunde (2,5 m/s) maximiert die schnelle Zykluszeit die Produktivität und spart Energie.