Fan-Commander 2.0

Steuern Sie bis zu 24 deckenmontierte Rite-Hite HVLS-Ventilatoren von einem einzigen Standort aus

Fan-Commander® 2.0 ist die Standardbedienstation für deckenmontierte Rite-Hite HVLS-Ventilatoren. Die kabellose Touch-Screen-Bedienstation ermöglicht den Betrieb von bis zu 24 deckenmontierten Rite-Hite HVLS-Ventilatoren (High Volume, Low Speed) von einer zentralen Stelle aus. Der in vier Zonen unterteilte Fan-Commander 2.0 ermöglicht das Ein- und Ausschalten der Ventilatoren, die Anpassung der Ventilatorgeschwindigkeiten und die Einrichtung von Zeitplänen entweder unabhängig für einzelne Ventilatoren oder für eine ganze Zone. Standard-Ethernet-Verbindung ermöglicht den Fernzugriff über einen PC oder eine mobile App

Bedienpanel

  • Drahtlose Kommunikation und diagnostische Überwachung zwischen Steuerung und Ventilatoren
  • Vier Zonen ermöglichen dem Benutzer die gleichzeitige oder unabhängige Steuerung der Ventilatorgeschwindigkeit und der Verwendung
  • Die Ventilatordrehzahl lässt sich in 1-%-Schritten zwischen 20 % und 100 % einstellen
  • Mesh-Netzwerk – bis zu 120 m (400’) zwischen Ventilatoren
  • Passwortschutz verhindert, dass unbefugte Personen die Einstellungen ändern
  • Indem Sie Zeitpläne erstellen, die dafür sorgen, dass die Ventilatoren nur bei Bedarf laufen, können Sie Energie sparen
  • Optionaler Sensor regelt den Ventilatorbetrieb basierend auf der Temperatur in einer Anlage
  • Abmessungen: B 26,5 cm x H 21,0 cm x T 9,2 cm (B 10,5"W x H 8,25"x T 3,6"). Bildschirmdiagonale: 7"
  • Schutzart IP40
  • Über die interne Batterie werden bei einem Stromausfall die benutzerdefinierten Einstellungen beibehalten.

Systemintegration

  • Ein optionales Eingangs-/Ausgangsmodul ermöglicht die Einbindung in ein Automatisierungssystem.
  • BACnet-fähig
  • Standard-Ethernet-Verbindung ermöglicht den Fernzugriff über einen PC oder eine mobile App
 

Händler finden Kontaktieren Sie uns