Eclipse®

Eclipse®

Eine rundum gut angepasste Abdichtung bei einem andockenden LKW zu errreichen, kann eine große Herausforderung darstellen. Vereint in einem Produkt, bietet die Eclipse-Torabdichtung sowohl an den Seiten als auch über die Oberseite und die Ecken des LKW hinweg eine eng anliegende, einheitliche Abdichtung.

Die Seiten abdichten

Beständige Gapmaster™-Haken umschließen die Schwingtüren des Anhängers und dichten die Scharnierlücken ab, die addiert rund 0,25 Quadratmeter freie Luftspalte ergeben.

Die Oberseite abdichten

Entlang der Oberseite des LKW erzeugt eine beschwerte Torüberdachung mehr als 45 Kg an Druck über die volle Breite des Fahrzeugdachs. Dieses auf Schwerkraft basierende System hält die Torüberdachung während des Be- und Entladens in ständigem Kontakt mit dem Fahrzeug und gewährleistet ein feste, einheitliche Abdichtung.

Die Ecken abdichten

Die seitlichen Schürzen und die beschwerte Torüberdachung der Eclipse-Abdichtung schließen die Lücken, die gewöhnliche Torabdichtungen offen lassen. Innovative Gewebetaschen an den Ecken verbinden die Seiten mit der Oberseite und bilden eine vollständige Abdichtung ohne Lichteinfall, wenn der LKW an seiner Position steht.


Zusätzliche Merkmale

  • Stoßfeste Schaumstoffrahmen, verstärkt mit einer hochmolekularen Polyethylen-Schicht (HMWPE), um den Schaumstoff vor Beschädigungen durch anprallende Fahrzeuge zu schützen.
  • 380 mm LKW-Abdeckungsbereich dichtet große und kleine Fahrzeuge ohne Zugleinen oder manuelle Anpassungen ab.
  • HMWPE-Anstoßplatten schützen das Kopfteil und die Dichtung.
  • Abnehmbare Dichtungshaken. Die Haken sind für eine bessere Abdichtung mit einer Vinylgewebehülle ummantelt. Die Haken sind abnehmbar und leicht zu ersetzen.
  • Kompakter Grundriss (3,4 m) an der Wand, selbst für große Vorsprünge. Passt in enge Stellen; spart Kosten für Beleuchtungen, Schilder usw.
  • Hochfeste, reibungsbeständige Seitenschürzen aus Durathon ™ widerstehen Schäden und Abnutzung.

Ressourcen-Center

RITE-HITE