Rite-Hite | WÄHLEN SIE DIE „LOGISTRA BEST PRACTICE: INNOVATIONEN 2018“!

Das Fachmagazin LOGISTRA hat RITE-HITE's innovatives Safe-T-Signal Warnsystem zur Leserwahl „LOGISTRA best practice: Innovationen 2018“ in der Kategorie „Transport Safety“ nominiert. Vom 15. Juni bis zum 10. August wird auf der Webseite des Magazins darüber abgestimmt, welcher der Nominierten sich in den acht Kategorien durchsetzt.



Bookmark and Share

Rite-Hite | WÄHLEN SIE DIE „LOGISTRA BEST PRACTICE: INNOVATIONEN 2018“!

Das Fachmagazin LOGISTRA hat RITE-HITE's innovatives Safe-T-Signal Warnsystem zur Leserwahl „LOGISTRA best practice: Innovationen 2018“ in der Kategorie „Transport Safety“ nominiert. Vom 15. Juni bis zum 10. August wird auf der Webseite des Magazins darüber abgestimmt, welcher der Nominierten sich in den acht Kategorien durchsetzt.

Das Rite-Hite Safe-T-Signal Warnsystem dient der Vermeidung von Unfällen auf innerbetrieblichen Verkehrs- und Laufwegen. Das System warnt Mitarbeiter mittels hochsichtbaren LED-Signalen, wenn sich Verkehr aus verschiedenen Richtungen aufeinander zubewegt.


Überall dort, wo sich in Ihrem Betrieb Lauf- und Fahrwege überschneiden oder eine Fläche teilen, hilft das Safe-T-Signal Unfälle zu vermeiden, insbesondere bei gefährlichen toten Winkeln. Sobald sich nähernder Verkehr aus einer Richtung erfasst wird, zeigt das System allen anderen Richtungen ein gelbes "Vorwahrt gewähren"-Signal an. Wird Verkehr aus zwei oder mehr Richtungen erfasst, zeigt das System dem sich näherndes Verkehr ein rotes "Stopp"-Signal ein blaues LED-Licht wird auf den Boden projiziert. Richtungen, in denen kein Verkehr erfasst wird, zeigt das System ein gelbes "Vorwahrt gewähren"-Signal an.

RITE-HITE