Verladestellen-Anfahrpuffer mit Stahlkappe

Anwendung

  • Für maximalen Verladestellenschutz.
  • Langzeitlösung für härteste Verladestellenbedingungen.

Merkmale/Spezifikationen

  • Die vollständig geschlossene Kastenkonstruktion besteht aus1/2" (12 mm)-dickem Kohlenstoffstahl.
  • Durch das einzigartige Design kann der Verladestellenanfahrpuffer beim Aufprall „schweben“ und Stahlstangen werden vermieden.
  • Geneigte Spitzenkappe.
  • Der Lastdruck wird aufgenommen und auf die gesamte Rückenplatte verteilt.
  • Wurde entwickelt, um einem Druck von 75.000 lbs (168 kN) standzuhalten.
  • Die Rückenplatte in voller Breite und Höhe ist in jedem Verladestellen-Stahlkappenanfahrpuffer enthalten.

Verwandte Produkte