HVLS-Ventilatoren

Wie zirkuliert die Luft unterhalb und außerhalb der Rite-Hite HVLS-Ventilatoren?

Welchen Zweck erfüllt der Flügel am Blattende?

Wofür steht AMCA?

Woher weiß ich, welche Größe ein HVLS-Ventilator benötigt?

Sollte ein Rite-Hite-HVLS-Ventilator im Winter wie mein Deckenventilator zu Hause rückwärts laufen?

Was ist der empfohlene Abstand zwischen Rite-Hite HVLS-Ventilatoren?

Was ist die ideale Montagehöhe für einen Ventilator?

Was, wenn der Mindestabstand zur Decke nicht verfügbar ist?

Stören Hindernisse den Luftstrom eines Rite-Hite HVLS-Ventilators?

Wie nah kann ein HVLS-Ventilator an Hindernissen wie Industriebühnen oder Lagerstapel montiert werden?

Welche Größe des Rite-Hite HVLS-Ventilators kann zwischen Leuchten oder Sprinklern in einem Gitter passen?

Was muss man beachten, wenn man HVLS-Ventilatoren in sprinklergeschützten Gebäuden aufstellt?

Können Rite-Hite HVLS-Ventilatoren mit einem VESDA oder einem anderen Ansaugrauchmelder betrieben werden?

Was sind die elektrischen Anforderungen für eine Rite-Hite HVLS-Ventilatorinstallation?

Welche Funktionen hat der Steuerkasten eines Rite-Hite HVLS-Ventilators?

Welche Komponenten befinden sich im Steuerkasten?

Welche Funktion hat der Frequenzumrichter?

Wird es eine Rückmeldung vom Frequenzumrichter geben?

Muss der Frequenzumrichter neu programmiert werden, wenn die Stromversorgung unterbrochen wird?

Was, wenn in der Anlage Frequenzstörungen durch andere Quellen auftreten?

Welche geplante Wartung ist erforderlich?

Welche Sicherheitsmerkmale sind in die Konstruktion und Installation eines Revolution HVLS-Ventilators integriert?



F: Wie zirkuliert die Luft unterhalb und außerhalb der Rite-Hite HVLS-Ventilatoren?

A: Luft wird über dem Industrieventilator angesaugt und in einer konischen Form auf den Boden darunter gedrückt. Die Luft bewegt sich in dieser Kegelform bis zum Auftreffen auf den Boden und dann in einem horizontalen Strom vom Durchmesser des Ventilators weg. Der Lüfter bewegt Luft bis zu 85 Fuß (26 m)(Revolution & Rogue) oder 50 Fuß (15 m) (Rave & Renegade) vom Zentrum des Lüfters in alle Richtungen.

F: Welchen Zweck erfüllt der Flügel am Blattende?

A: Die Spitzen der Vortex-Technologie (VT) reduzieren das Ventilatorgeräusch. Diese Spitzen erzeugen zudem mehr Luftbewegung am Rand des Ventilators.

F: Wofür steht AMCA?

A: Air Movement and Control Association. Weitere Informationen finden Sie unter www.amca.org

F: Woher weiß ich, welche Größe ein HVLS-Ventilator benötigt?

A: Bei der Platzierung von Rite-Hite-HVLS-Ventilatoren spielt die Größe eine Rolle. Industrieventilatoren mit größerem Durchmesser bewegen die Luft weiter nach unten und über einige Hindernisse hinweg. Industrieventilatoren mit kleinerem Durchmesser können in bestimmten Arbeitsbereichen oder bei beengten Installationsverhältnissen am effektivsten sein.
  • Die Luftgeschwindigkeit variiert in den Zonen je nach Durchmesser und der Drehzahleinstelllung des Ventilators.
  • Wählen Sie zum Kühlen der Mitarbeiter einen Rite-Hite HVLS-Ventilator, der Luft mit einer Geschwindigkeit von mindestens 2 mph (3,2 km/h) in die Zielzone befördert.
  • Die zur Destratifikation erforderliche Mindestluftgeschwindigkeit beträgt 1/2 mph (0,8 km/h).

F: Sollte ein Rite-Hite-HVLS--Ventilator im Winter wie mein Deckenventilator zu Hause rückwärts laufen?

A: Er kann rückwärts betrieben werden. Die Rite-Hite HVLS-Ventilatoren sind dann jedoch nicht so effizient. Bei einigen Anwendungen ist möglicherweise eine Luftbewegung erforderlich, ohne dass ein erheblicher Luftstrom unter dem Lüfter entsteht. Die Ventilatoren können mit halber Drehzahl oder weniger betrieben werden, um die warme Luft von der Decke mit der kühleren Luft in Bodennähe zu mischen.

F: Was ist der empfohlene Abstand zwischen Rite-Hite HVLS-Ventilatoren?

A: Beim Platzieren eines HVLS-Ventilators werden mehrere Variablen berücksichtigt. Fordern Sie ein Standortgutachten bei Ihrem Rite-Hite-Ventilatorvertreter an.

F: Was ist die ideale Montagehöhe für einen Ventilator?

A: Da HVLS-Ventilatoren die Luft über dem Ventilator verwenden, ist ein Mindestabstand zwischen den Ventilatorblättern und der Decke erforderlich. Rite-Hite HVLS-Ventilatoren haben je nach Durchmesser unterschiedliche Mindestabstandsanforderungen.

Handelt es sich bei einer Deckenstützkonstruktion um eine offene Netzkonstruktion, können alle Hängemaße von der Unterseite der Decke entnommen werden. Wenn die Tragkonstruktion der Decke ein fester Balken oder ein fester Kanal ist, müssen alle Messungen unter Verwendung der Unterseite des Balkens als Basispunkt für das Aufhängemaß durchgeführt werden. Wenn das Dach geneigt ist, muss dies auch über den Blattspitzen berücksichtigt werden. Die Nichtbeachtung dieser Richtlinien führt zu einer eingeschränkten Luftbewegung des Ventilators.

F: Was, wenn der Mindestabstand zur Decke nicht vorhanden ist?

A: Es gibt verschiedene Möglichkeiten. Fordern Sie ein Standortgutachten bei Ihrem Rite-Hite-Ventilatorvertreter an.

F: Stören Hindernisse den Luftstrom eines Rite-Hite HVLS-Lüfters?

A: Ja. Die Luftbewegung wird durch feste Gegenstände blockiert. Je offener der Bereich um den Ventilator ist, desto besser ist der Luftstrom.

F: Wie nah kann ein HVLS-Ventilator an Hindernissen wie Industriebühnen oder Lagerstapel montiert werden?

A: Je näher Sie sich Hindernissen nähern, desto turbulenter wird die Luft. Luft prallt von Gegenständen in unmittelbarer Nähe ab und verursacht turbulente Luftbewegungen, die die Leistung eines Industrieventilators beeinträchtigen. Halten Sie die Blattspitzen nach Möglichkeit mindestens zwei Ventilatorblattlängen von Wänden oder festen Hindernissen entfernt.

F: Welche Größe des Rite-Hite HVLS-Ventilators kann zwischen Leuchten oder Sprinklern in einem Gitter passen?

A: Ein Leuchten- oder Sprinklergitter kann einen Industrieventilator mit einem größeren Durchmesser als das Gitter selbst verwenden. Siehe Beispiel unten, ein Industrieventilator mit einem Durchmesser von 12 Fuß (3,6 m) passt in ein 10 Fuß (3,0 m)-Gitter.



F: Was muss bei der Aufstellung von HVLS-Ventilatoren in sprinklergeschützten Gebäuden beachtet werden?

A: Die National Fire Protection Agency (NFPA/Nationale Brandschutzbehörde) hat die Ausgabe 2013 von NFPA 13 aktualisiert:  Standard für die Installation von Sprinkleranlagen. Der Standard enthält jetzt spezielle Installationsanforderungen für HVLS-Ventilatoren.  Dieses Update gilt für alle Hersteller von HVLS-Ventilatoren.

Die neuen Anwendungsinformationen sind in Kapitel 11 (11.1.7) aufgeführt, in dem die Entwurfsansätze und in Kapitel 12 (12.1.4) die allgemeinen Anforderungen an die Lagerung behandelt werden. Der Text ist in beiden Kapiteln identisch und wird zur Vereinfachung weiter unten geschrieben.

HVLS-Ventilator (hohes Luftvolumen niedrige Drehzahl). Die Installation von HVLS-Ventilatoren in Gebäuden mit Sprinklern, einschließlich ESFR-Sprinklern, muss den folgenden Anforderungen entsprechen:
  1. Der maximale Ventilatordurchmesser muss 24 Fuß (7,3 m) betragen.
  2. Der HVLS-Ventilator muss ungefähr zwischen vier benachbarten Sprinklern zentriert sein
  3. Der vertikale Abstand vom HVLS-Ventilator zum Sprinkler-Deflektor muss mindestens 3 Fuß (0,9 m) betragen.
  4. Alle HVLS-Ventilatoren müssen verriegelt werden, um sofort nach Erhalt eines Wasserdurchflusssignals vom Alarmsystem gemäß den Anforderungen von NFPA 72 herunterzufahren
Alle Rite-Hite HVLS-Ventilatoren können einen Niederspannungs-Stoppbefehl vom Alarmsystem empfangen, der das oben genannte Problem in Absatz 4 behandelt. Bitte wenden Sie sich an Rite-Hite Fan Applications, wenn Sie spezielle Fragen haben.

F: Können Rite-Hite HVLS-Ventilatoren mit einem VESDA oder einem anderen Ansaugrauchmelder betrieben werden?

A: Ja. Der Standard-HVLS-Ventilator von Rite-Hite kann einen Stoppbefehl von der Brandmelderzentrale, einem VESDA-Rauchmelder oder einer beliebigen Anzahl von Rauch-, Flammen- oder Wärmemeldern empfangen.

F: Was sind die elektrischen Anforderungen für eine Rite-Hite HVLS-Ventilatorinstallation?

A: Wenden Sie sich an Rite-Hite Fan Applications.

F: Welche Funktionen hat der Steuerkasten eines Rite-Hite HVLS-Ventilators?

A: Jeder Rite-Hite-Ventilator wird mit einem Membran-Touchpad-Steuerkasten geliefert, das Ein/Aus, Drehzahl- und Vorwärts-/Rückwärtseinstellungen umfasst. Der kompakte Kasten passt in ein Standard-Elektrogehäuse. Die Bedienelemente können mit einer abschließbaren Standard-Thermostatabdeckung abgedeckt werden.

F: Welche Komponenten befinden sich im Steuerkasten?

A: NEMA 12/13-Steuerkasten (staubdichter Innenraum) ist UL-gelistet und entspricht den US-amerikanischen und kanadischen Sicherheitsstandards. Unsere europäische Ausführung hat CE-Zulassung. Der Revolution HVLS-Ventilator verwendet alle Touch-Safe-Komponenten und einen Festkörper-Frequenzumrichter.

F: Welche Funktion hat der Frequenzumrichter?

A: Mit dem Frequenzumrichter können Sie die Drehzahl des Ventilators steuern. Er wandelt bei Bedarf auch einphasige in dreiphasige Leistung um.

F: Gibt es eine Rückmeldung vom Frequenzumrichter?

A: Bei Frequenzumrichtern treten elektrische Störungen auf. Dies kann minimiert werden, indem die Häufigkeit des Programms nach der Installation des Produkts geändert wird. Bitte beachten Sie, dass HVLS-Ventilatoren während des Betriebs nicht vollständig leise sind. Während des Betriebs gibt der Ventilator Motor- und Windgeräusche von sich.

F: Muss der Frequenzumrichter neu programmiert werden, wenn die Stromversorgung unterbrochen wird?

A: Wie bei jedem Computer wird die gesamte Logik in den Speicherchip geladen, sodass keine Neuprogrammierung erforderlich ist. Der Ventilator muss jedoch zurückgesetzt werden. Dazu schalten Sie den Ein-/Ausschalter aus, warten 5 Sekunden und schalten dann den Schalter wieder ein. Dies setzt den Frequenzumrichter zurück.

F: Was, wenn in der Anlage Frequenzstörungen durch andere Quellen auftreten?

A: Sie können den Steuerkasten mit EMV-Filtern bestellen. Diese optionale Steuerkastenfunktion hilft, Störungen durch elektromagnetische Quellen zu begrenzen. Einige Quellen, die vor der Installation berücksichtigt werden müssen, sind Stromleitungen, Elektromotoren, Funkempfänger, Funk- und Funkfrequenzübertragungen wie RFID-Scanner. Diese Option wird für eine einfache Installation vor Ort unabhängig vom Steuerkasten geliefert.

F: Welche geplante Wartung ist erforderlich?

A: Minimal geplante Wartung ist erforderlich. Bitte beachten Sie die Installations- und Bedienungsanleitung.

F: Welche Sicherheitsmerkmale sind in die Konstruktion und Installation eines Revolution HVLS-Ventilators integriert?

NUR REVOLUTION & ROGUE

A: In jedem Revolution HVLS-Ventilator sind mehrere Sicherheitsfunktionen enthalten:
  1. Seile, die sich um die verschraubten Halterungen an der Decke und an der Oberseite des Verlängerungsrohrs wickeln; und um den Boden des Verlängerungsrohrs und die Oberseite des Motorgehäuses. Je nach Installation wird dies mit einem (1) bis drei (3) Seilen erreicht.
  2. Vier Stabilisierungsseile vom Motorgehäuse zur Decke begrenzen Vibrationen und sorgen für zusätzliche Sicherheit.
  3. Die Nabe wird mit einer Schraube mit Linksgewinde und einer konischen Aluminiumbuchse am Motor befestigt.
  4. Ein einzigartiger Sicherheitsring dient zur Sicherung der Verbindung zwischen Motor und Nabe. Jeder Naben-Blattarm ist am Sicherheitsring befestigt.

  

RITE-HITE