Verladestellen-Kommunikation und Sicherheitssteuerungen

Klare, präzise Kommunikation ist entscheidend für die Sicherheit an der Verladestelle. Ampelanlagen und Alarmsignale sollten einerseits das Verladepersonal klar informieren, wann ein LKW-Anhänger sicher betreten und verlassen werden kann und andererseits dem LKW-Fahrer anzeigen, wann er sicher abfahren kann.

Rite-Hite Ampelanlagen und Steuerungen bieten

  • Robuste Komponenten, die den rauhen Bedingungen an der Verladerampe standhalten
  • Nicht verstellbare Steuerschalter, die werkseitig für optimale Leistung ausgelegt sind.
  • Außenbeleuchtungen mit geringer Einbautiefe verhindern Schäden durch zurücksetzende Anhänger.
  • Ampelanlagen sind separat erhältlich – und bieten mehr Sicherheit als Unterlegkeile allein.

Um eine individuelle Bedienfolge zu erzielen, sind diverse Schalt- und Verriegelungskombinationen der einzelnen Komponenten an der Verladestelle möglich.

RITE-HITE