Der XL3 SP-Ventilator

Der XL3 SP-Ventilator

Der XL3 SP-Ventilator kombiniert "Stil mit Performance".

Der XL3 SP-Ventilator ist für kleinere Räume mit Publikum konzipiert, in denen Ästhetik und Gefühl wichtige Aspekte sind.

Die verdrehten und polierten Aluminiumblätter ergeben ein unverwechselbares Aussehen.

Die empfohlene Montagehöhe liegt im Bereich von 3050 mm bis 9150 mm. XL3 SP-Ventilatoren sind in 3 Durchmessern erhältlich: 2440 mm, 3050 mm und 3660 mm.

Je nach Durchmesser und ausgewählter Betriebsdrehzahl (13-120 U/min) können sie Volumenströme bis 169.920 m³/h bewegen.

Eine einzelner XL3 SP-Ventilator kann einen Radius von mehr als 15 m von der Mitte des Ventilators in alle Richtungen abdecken.

Die Vorteile der Rite-Hite Ventilatoren-Formel funktionieren in jeder Anwendung. In Gebäuden mit einer Deckenhöhe von bis zu 9 m, hängt die Wahl zwischen einem XL3 HV oder XL3 SP auch von Ihrem Geschmack ab.

Visionäres Blattdesign:

  • Das zeitgemäß polierte Aluminiumblatt-Design mit Vortex-Spitzen kombiniert Stil mit Leistung (Abb. 1).
  • Das stilvolle Design sorgt für einen leisen Betrieb und eine sehr komfortable Luftbewegung auf Körperhöhe (Abb. 3).
  • Ideal für die Modernisierung von bestehenden Gebäuden.
  • Optimale Ergänzung zu bestehenden HLK-Systemen (Heizung, Lüftung und Klimaanlagen).
  • Kundenspezifische Farben sind auf Anfrage erhältlich.

Durchdachtes Nabendesign:

  • Präzise gefräste, extrudierte Aluminium-Nabe und -Schraube (Abb. 4).
  • Schwingungsdämpfendes Material reduziert die Belastung auf die Nabe um 50 bis 75 %.
  • Die durchdachte, ausgewuchtete Nabenverbindung ist ein Design mit einer weltweiten 40-jährigen Erfolgsgeschichte unter rauen Bedingungen.
  • Die Blätter werden mit einer Schraube, die mit 102 Nm angezogen ist, in einer sicheren Position auf der Nabe befestigt.








Sicherheitsmerkmale:

  • Dreifache Motor-Naben-Sicherheitsverbindung (Abb. 2 und 4)
  • Die Nabe wird am Motor mit einer Schraube mit Linksgewinde und einer Kegelbuchse aus Aluminium befestigt.
  • Der Sicherheitsring bietet zusätzliche Sicherheit durch eine Motor-Naben-Gabelkopfverbindung.
  • Jeder Nabengabelkopf ist an der zentralen Nabe mit zwei Schrauben befestigt.

  • Die Trägerklemme, das Fallrohr, das Motorgehäuse und die Sicherungsstahlseile bieten ein Höchstmaß an Betriebssicherheit.
  • Ausgelegt mit der Belastungssicherheit von mehr als der 10-fachen Kraft und Beanspruchung, die der XL3 HV erzeugt.

Eine Vertretung finden Häufig gestellte Fragen zum Ventilator

RITE-HITE