Dok-Guardian LD-Sicherheitsbarriere

Verhindert Unfälle an der Verladestelle

  • Verhindert, dass Gabelstapler, Hubwagen und Fußgänger von der Verladestelle fallen.
  • Hilft beim Schutz gegen den gefährlichen 4-Fuß-(1,2 m)-Sturz an der Verladestelle, der zu schweren, manchmal tödlichen Verletzungen führen kann.

Auf Aufprall ausgelegt

  • Ausgelegt, um bis zu 5.500 lbs (2500 kg) zu stoppen. Die vollständigen Gewichts- und Geschwindigkeitsangaben finden Sie in der Dok-Guardian BLAST-Aufprallbewertungstabelle.
  • 44“ (1120 mm) hoher hellroter PVC-beschichteter Glasfaservorhang mit drei hellgelben schweren Rückhaltegurten.
  • Dient als gut sichtbares Warnschild.
  • Wird manuell betätigt und passt problemlos über Öffnungen mit einer Breite von bis zu 16‘ 5“ (5000 mm).
  • Beidseitig verankert durch 48“ (1220 mm) große gelbe Warden-Torschützer, die einen hervorragenden Schutz der Führungschiene des Tors bieten.
  • Fährt in einen der Torschützer beim Be- oder Entladen des Anhängers ein

Flexibles Design

  • Kann in einer Einrichtung verwendet werden, um Personen von Produktions- und Materialtransportgeräten zu trennen
  • Entwickelt für die Integration in das leistungsstarke Dok-Commander-Verriegelungssystem von Rite-Hite, um die Sicherheit der Verladestelle zu gewährleisten
  • Die rote Leuchte am Dok-Lok-Steuerkasten zeigt an, dass der Dok-Guardian-Vorhang sicher über der Öffnung verriegelt ist
  • Wenn die Verriegelungstaste am Dok-Lok gedrückt wird und die Innenleuchte grün leuchtet, wird die Dok-Guardian-Verriegelung freigegeben, sodass der Anhänger be- und entladen werden kann

* Die BLAST-Tabelle (Barrier Load And Speed Test) gibt eine Schlagzahl in Bezug auf die kinetische Energie an. 
Eine vollständige Erläuterung der in dieser Tabelle enthaltenen Informationen finden Sie im Weißpapier The Science of Safety.

Finden Sie einen Vertreter Kontaktieren Sie uns